Aktuelles

Supply Chain Excellence Initiative


Neue Studie zur Supply Chain Excellence in der deutschen Luftfahrtindustrie

Status quo und Perspektiven einer Branche im Strukturwandel

Die Luftfahrtzulieferindustrie blickt weltweit in eine spannende Zukunft, die von Veränderungen, Wandel und Transformation geprägt sein wird. Diese Entwicklungen werden sowohl von innen als auch außen getrieben: Effizientere Produktionsprozesse – unterstützt durch die fortschreitende Digitalisierung, beschleunigte Internationalisierung, hybride und elektrische Antriebssysteme, Urban Air Mobility und strengere CO2-Vorgaben sind nur einige Beispiele. Im Auftrag des Bundesministeriums […]

weiterlesen

International Supplier Center ISC – Kooperation vereinbart

Die Supply Chain Excellence Initiative gestaltet das ISC auf der ILA Berlin 2020 erneut gemeinsam mit BDLI und Messe Berlin.

Nach dem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr präsentieren die Partner erneut den B2B-Marktplatz der internationalen, kurz ISC, bei der ILA Berlin. Die Kooperation vereinbarten die Partner auf der diesjährigen Paris Air Show. Verstärkte Kooperationen, Internationalisierung sowie die Erhöhung der operativen Leistungsfähigkeit durch neue Technologien und Digitalisierung – vor diesen aktuellen Herausforderungen steht die nationale Luftfahrtzulieferindustrie. […]

weiterlesen

Internationale Fachkräfte: Erfolgreich anwerben und integrieren

In der deutschen Hauptstadtregion sind Fachkräfte in verschiedenen Bereichen der Luft- und Raumfahrt schon jetzt knapp. Angesichts des demografischen Wandels dürfte sich diese Entwicklung noch verstärken. Um die vorhandene Nachfrage nach Fachkräften zu decken, bedarf es Offenheit, Entschlossenheit und Mut. Politik und Unternehmen müssen gemeinsam die Initiative ergreifen und die Voraussetzungen schaffen, um neue Fachkräfte […]

weiterlesen

1. Kooperationsworkshop: Kooperationsformen und Hemmnisse

Im Rahmen des Arbeitsbereiches Kooperation richtet die SCE-Initiative eine dreiteilige Workshopreihe zum Thema Kooperationen ein.

Einladung zum: 1. Workshop der Workshopreihe „Kooperationen“ der Supply-Chain-Excellence Initiative. Freitag, 20. September 2019, 10.00 – 16.00 Uhr Die Agenda für den ersten Workshop finden Sie hier. Bitte melden Sie sich an unter: Jetzt anmelden Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Falls Sie sich nicht mehr anmelden können aber dennoch Interesse haben, melden Sie […]

weiterlesen

Vorsprung durch Kooperationen: Schlüsselfaktoren und Chancen erfolgreicher Kooperationen

Der Arbeitsbereich Kooperationen lädt zur Informationsveranstaltung zu Kooperationen am 04. September 2019 von 17 Uhr bis 20 Uhr ein.

Immer mehr Unternehmen setzen auf Kooperationen, um Synergien zu schaffen und die eigenen, mitunter vielfältigen Ziele schneller und effizienter zu erreichen. Durch Kooperationen ergeben sich zahlreiche Chancen: So lässt sich die eigene Wettbewerbsposition stärken und das angestammte und begrenzte Leistungsangebot ergänzen, neue Kunden und neue Zielgruppen können gewonnen oder die Kundenbindung verbessert werden. Welche Ziele […]

weiterlesen

Exportkontrolle für die Luft- und Raumfahrt

Das Kooperationsnetzwerk „Supply Chain Berlin-Brandenburg", die Berlin-Brandenburg Aerospace Allianz und die Industrie- und Handelskammer Cottbus laden Sie im Rahmen der deutschlandweiten Initiative Supply Chain Excellence zur Veranstaltung „Exportkontrolle für die Luft- und Raumfahrt" ein.

Verstöße gegen geltende Exportkontrollbestimmungen können mit gravierenden Folgen verbunden sein. Neben strafrechtlichen Konsequenzen drohen Firmen immer schwere Imageschäden. Immer wichtiger wird es, die wirksame Prüfung aller exportkontrollrelevanten Aspekte mit den notwendigen Schritten als unternehmensspezifischen Prozess unter Zuordnung von Verantwortlichkeiten und Vertretungsregelungen für Außenstehende verständlich zu beschreiben und Prüfergebnisse zu dokumentieren. Für die Luft- und Raumfahrtindustrie […]

weiterlesen

Forum Supply Chain Excellence 2019

Das SCE-Forum wird dieses Jahr von BBAA im Anschluss an den Tag der Deutschen Luft- und Raumfahrtregionen von 9 Uhr bis 13 Uhr in Potsdam durchgeführt.

Die Vielfalt der Luftfahrtunternehmen in Deutschland ist groß: Sie reicht von hochspezialisierten Kleinbetrieben bis zu global agierenden Konzernen. Aufgrund des immer weiter steigenden Kostendrucks, insbesondere durch die immer höheren Marktanteile der sogenannten Billigflieger im Luftverkehrsmarkt, geraten die traditionellen Lieferketten in der Luftfahrtindustrie zunehmend unter Druck. In den letzten Jahren ist ein stetig abnehmender Anteil an […]

weiterlesen

Netzwerk- und Unternehmertreffen, 13. Juni 2019

Die BBAA, das Kooperationsnetzwerk „Supply Chain Berlin-Brandenburg (SCBB)“ und die airkom Druckluft GmbH laden Sie herzlich zum Netzwerk- und Unternehmertreffen von Akteuren aus der Luft- und Raumfahrt am Donnerstag, den 13. Juni 2018 ab 17:00 Uhr in die Räumlichkeiten der airkom Druckluft GmbH (Petra-Damm-Straße 1, 15745 Wildau) ein. Programm: 17:00 Uhr Begrüßung durch Prof. Dr. […]

weiterlesen

Fortschreibung der Bestandserhebung der deutschen Luftfahrtzulieferindustrie

Im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums wird die Studie zu Umfang, Struktur und Herausforderungen der Luftfahrtzulieferindustrie am Standort Deutschland aktualisiert.

Die Luftfahrtindustrie befindet sich in einem tiefgreifenden Wandel. Durch das starke Wachstum der Branche und die große Nachfrage, befindet sich die Branche in einem umfangreichen Konsolidierungs- und Industrialisierungsprozess. Zur Unterstützung der Luftfahrtzulieferindustrie bei diesem Strukturwandel hat sich die SCE-Initiative zusammengeschlossen. 2016 hat die Initiative im Auftrag des BMWI eine Studie zum Stand der deutschen Luftfahrtzulieferindustrie […]

weiterlesen

Rekordbeteiligung bei niedersächsischer Unternehmerdelegation nach Seattle

Bereits zum neuten Mal besucht Niedersachsen Aviation das weltgrößte Luftfahrtcluster in Seattle und auch dieses Mal begleitet durch eine große Unternehmensdelegation. Kern der Reise war der Besuch der PNAA-Conference, die größte Konferenz für Luftfahrtzulieferer in Nordamerika.

Mit 43 Teilnehmern aus 31 Unternehmen verzeichneten wir in diesem Jahr erneut eine Rekordbeteiligung. Bereits zum dritten Mal stand die Reise Mitgliedsunternehmern der europäischen Partnercluster der European Aerospace Cluster Partnership (EACP) offen. Ziel der Reise war die Erschließung neuer Marktpotenziale für europäische Zulieferer, insbesondere für Kleine und Mittlere Unternehmen (KMU) sowie die Ausweitung der internationalen […]

weiterlesen