Vom klugen Umgang mit Zertifizierungen in der Luftfahrt

14. Februar 2019 in Berlin


Datum: 14.02.2019

Ort: Berlin


Für produzierende Unternehmen in der Luftfahrt spielen die Themen Qualitätssicherung und Standards von jeher eine wichtige Rolle. Zertifizierte Produkte und Prozesse sind eine Grundvoraussetzung für die Teilnahme am Luftfahrtgeschäft. Das Netzwerk „Supply Chain Berlin-Brandenburg“ und die Berlin-Brandenburg Aerospace Allianz laden zu einer Veranstaltung ein, die über Hierarchie und Struktur der wichtigsten Zertifizierungen in der Luftfahrt sowie neueste Veränderungen und Entwicklungen informiert.
Im Anschluss an einen allgemeinen Informationsteil bieten wir Ihnen in zwei parallelen Workshops die Möglichkeit für gezielten Austausch mit den Teilnehmern. Ziel ist es, ihnen Möglichkeiten aufzuzeigen, wie sich Unternehmen in der Luftfahrt-Lieferkette durch Zertifizierungen weiterentwickeln können, und damit die Qualitätssicherung auch für das Business Development zu nutzen. Damit soll die Veranstaltung die teilnehmenden Unternehmen darin unterstützen, ihre Position in der Supply Chain zu stärken.
Die Veranstaltung ist Teil der „Supply Chain Excellence Initiative“ der deutschen Luftfahrtcluster. Weitere Informationen finden Sie unter www.german-aerospace.de sowie unter www.bbaa.de/scbb.
Die Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich unter office@bbaa.de bis zum 7. Februar 2019 für die Veranstaltung an.