Internationalisierung: Markteinstieg in Brasilien, Kanada & Portugal

„Infos zu IPR und Geschäftschancen“


Datum: 21.11.2016

Ort: Hamburg


Um die langfristige Wettbewerbsfähigkeit deutscher Unternehmen zu gewährleisten, ist eine internationale Ausrichtung unumgänglich. In diesem Kontext ist es für Unternehmen vor allem wichtig, an Informationen über relevante Zielregionen zu gelangen. Diese Informationen können neben ökonomischen und technologischen Kennzahlen auch Regelungen zu Rechts- und Vertragsangelegenheiten, die jeweiligen Gegebenheiten zu Ansiedlungsprozessen und viele weitere Aspekte beinhalten.

Hamburg Aviation hat im Zuge seiner Internationalisierungsstrategie Informationen zu verschiedenen Regionen erhoben, die im Rahmen mehrerer Veranstaltungen interessierten Akteuren aus der Luftfahrt vorgestellt werden sollen. Beginnen möchten wir mit der Veranstaltung

Hamburg Aviation Internationalisierung:
Markteinstieg in Brasilien, Kanada und Portugal
„Infos zu IPR und Geschäftschancen“

Wann?        Montag, 21. November 2016, von 14 – ca. 20 Uhr

Wo?            Dabelstein & Passehl, Große Elbstraße 36, 22767 Hamburg

Wir laden Sie herzlich ein, sich an diesem Tag umfangreich über die drei Regionen Sao Jose dos Campos, Lissabon/Evora und Montréal/Québec zu informieren.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung erforderlich.

Bitte melden Sie sich hier bis zum 16. November 2016 für die Veranstaltung an. Die Teilnehmerzahl ist limitiert.

Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Dr. Kathrin Bösener (040-227019477, kathrin.boesener@hamburg-aviation.com) und Herr Dr. Christian Scherhag (040-227019479, christian.scherhag@hamburg-aviation.com) gerne zur Verfügung.

Wir würden uns sehr freuen, Sie am 21. November begrüßen zu dürfen.


Übersicht Aktuelles